Günstige Kfz-Versicherung finden – Das sind Ihre Optionen

Der Versicherungsbeitrag einer Kfz-Versicherung ist von vielen Faktoren abhängig. Aus diesem Grund dauert die Berechnung der Tarife auch etwas länger im Vergleich zu anderen Versicherungssparten, wie zum Beispiel die Hausratversicherung, bei der hauptsächlich die Wohnfläche und Postleitzahl ausschlaggebend ist. Wer eine günstige Kraftfahrzeugversicherung finden möchte, sollte sich die Zeit allerdings nehmen. Denn zum einen bekommen Neukunden oft einen günstigeren Preis als Bestandskunden und zum anderen bieten sich die Versicherungsgesellschaften seit Jahren einen Preiskampf, wodurch der Verbraucher durch einen Versicherungswechsel oftmals wesentlich mehr einsparen kann.

Anhand eines Versicherungsrechners im Internet können Sie die Beiträge etlicher Anbieter unverbindlich miteinander vergleichen. Das Resultat dabei sind meist geringere Versicherungskosten. Für die Kalkulation einer günstigen Kfz-Versicherung ist die Eingabe relevanter Grundlagen notwendig, da diese den Beitrag beeinflussen. Entweder positiv oder negativ.

Grundlagen einer günstigen Kfz-Versicherung

Die Höhe der Versicherungsbeiträge sind bei Kraftfahrzeugversicherungen von vielen Merkmalen abhängig. Hier finden Sie die Grundlagen, die für die Berechnung besonders ausschlaggebend sind.

Leistung und Motorgröße

Eine wichtige Basis für die Höhe der Fahrzeugkosten ist der Fahrzeugtyp. Je nach Art des Autos werden hieran unter anderem die Kfz-Steuer und die Versicherungskosten bemessen. Entscheidend sind dabei vor allem die PS-Zahl und der Hubraum. Je größer diese Merkmale sind, desto höher wird auch der Versicherungsbeitrag. Möchten Sie einen kostengünstigen Versicherungsschutz haben, sollten Sie bei einem Kauf auf jeden Fall darauf achten. Notfalls können Sie einfach auf einen Kleinwagen-Modelle zurückgreifen.

Zulassungsorte sind beitragsrelevant

Daneben sollten Sie auch den Zulassungsort berücksichtigen. In großen Städten ist aufgrund der Unfallgefahr und der hohen städtischen Schadenquote der Beitragssatz höher im Vergleich zu den Sätzen auf Dörfern. Die Problematik dabei ist allerdings, dass Sie den Ort der Zulassung nicht immer beeinflussen können. Das Auto müssen Sie nämlich am Wohnort des Fahrzeughalters anmelden. Daher ist die Anmeldung in einer beliebigen Stadt leider nicht möglich.

Die Wahl des Fahrzeughalters

Grundlegend ist die Kfz-Versicherung preiswerter, wenn der Versicherungsnehmer und der Fahrzeughalter dieselbe Person sind. Versicherungsanbieter können dann Rabatte bieten, da sie mit einem geringeren Risiko und insofern mit weniger Unfällen rechnen. Weniger Unfälle bedeuten für den Versicherer somit geringere Kosten. Der Halter kann jede beliebige Person sein. Diese Person wird dann auch im Fahrzeugschein vermerkt. Häufig können das Ehepartner, Eltern, Kredit- oder Leasinggeber sein.

Einfluss des Nutzerkreises

Einen etwas größeren Einfluss auf die Versicherungskosten hat der Fahrerkreis. Je mehr Personen bei der Kfz-Versicherung als Fahrer gemeldet sind und somit das Fahrzeug parallel nutzen, desto teurer ist die Kfz-Versicherung. Beitragsrelevant ist diese Maßnahme allerdings oft nur in der Kaskoversicherung. Also für die Teil– und Vollkasko. Als Versicherungsnehmer sollten Sie dann den Fahrerkreis auf nur sehr wenige Personen beschränken.

Sollten Sie nur eine Kfz-Haftpflichtversicherung als Deckung abschließen, müssen Sie weitere Personen nicht immer in den Versicherungsschutz mit einschließen. Für die Kfz-Haftpflichtversicherung gilt die Absicherung nämlich für alle berechtigten Fahrer, die einen Unfall verursachen. Ist somit nur der Versicherungsnehmer als Fahrer angegeben, kann die Kfz-Versicherung wesentlich günstiger werden. Trotzdem ist der Einschluss regelmäßiger Nutzer zu empfehlen, da manche Versicherungen im Schadensfall eine Selbstbeteiligung festsetzen oder Kosten zurückfordern, sofern der Unfall grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde.

Günstige Tarifmerkmale

Bedeutend für die Kosten der Fahrzeugversicherung sind auch die Umstände, die mit der Nutzung des Kraftfahrzeugs einhergehen. Eine günstige Kfz-Versicherung bekommen Sie deshalb dann, wenn Sie diese Eigenschaften bei der Eingabe in den Vergleichsrechner beachten.

Nächtlicher Abstellplatz

So ist zum Beispiel der nächtliche Abstellplatz besonders bedeutungsvoll. Wenn ein Fahrzeug gut über Nacht gesichert ist, sinkt die Gefahr, dass ein Kaskoschaden von einem Dritten verursacht wird. Das Parken in einer abschließbaren Einzelgarage ist im Hinblick auf die Sicherheit verständlicherweise positiver als das Abstellen auf einer öffentlichen Straße.

Jährliche Fahrleistung

Zudem sollten Sie einbeziehen, dass Versicherungstarife günstig sind, wenn Sie nur wenige Kilometer pro Jahr fahren. Die zu erwartende jährliche Fahrleistung wird vor dem Vertragsabschluss von dem Halter ungefähr angegeben. Diesen Wert können Sie erstmal relativ gering ansetzen. Im Laufe des Jahres ist es erlaubt, die Kilometerleistung zu überschreiten. Allerdings sind Sie auch dazu verpflichtet, eine Überschreitung der Versicherung anzuzeigen, wenn die Versicherung danach fragt. Im Nachhinein kann die Kfz-Versicherung den Beitrag dann anpassen.

Günstiger mit Werkstattbindung

Um noch weitere unnötige Belastungen in der Kfz-Versicherung einzusparen, können Sie zwischen einer freien Werkstattwahl und Werkstattbindung wählen. Schließen Sie den Tarif mit Werkstattbindung ab, sind Sie bei Kaskoschäden an die Weisungen der Versicherungsgesellschaft gebunden. Im Normalfall müssen Sie Ihr Fahrzeug dann in einer Partnerwerkstatt reparieren lassen. Der Vorteil dabei ist allerdings, dass auch hier der Versicherungsbeitrag günstiger wird.

Welche Kfz-Versicherung ist günstig?

Für jedes Modell gibt es je nach Kfz-Versicherung unterschiedliche Statistiken und Unfallquoten, die für die Berechnung der Beiträge wichtig sind. Pauschal ist es daher sehr schwer zu sagen, welcher Anbieter für Ihr Fahrzeug am günstigsten ist. Bei vielen Tarifberechnungen sind manche Versicherer jedoch oft preiswerter als andere. Dazu zählen zum Beispiel die folgenden Gesellschaften:

  • Allsecur
  • Bavaria Direkt
  • Cosmos Direkt
  • DA Direkt
  • DEVK
  • Sparkassen Direktversicherung
  • Verti
Berechnen Sie Ihre Kfz-Versicherung!

Online individuelle Tarife und Anbieter vergleichen. Sparen Sie bis zu 800,- Euro im Jahr!

Unsere Highlights
Kfz-Tarifcheck
Günstige Beiträge
Erstklassige Leistung

Kfz-Versicherungen sofort berechnen und online vergleichen!