Schutz bei Fahrraddiebstahl über die Hausratversicherung

Fahrräder können über die Hausratversicherung für einen möglichen Diebstahl abgesichert werden. Ohne die Fahrraddiebstahlversicherung erstattet die Hausratversicherung lediglich einen Schaden aufgrund der üblichen versicherten Gefahren. Mit dem Einschluss der Diebstahlversicherung für Fahrräder ist das Fahrrad des Versicherungsnehmers nicht nur im privaten Raum sondern auch außerhalb der Wohnung in der Öffentlichkeit versichert, wenn es von einem Dritten geklaut wurde.

Schutz bei Fahrraddiebstahl

Über die Außenversicherung besteht für geklaute Fahrräder kein Versicherungsschutz, da hierbei der Schaden keiner versicherten Gefahr zugeordnet werden kann. Am ehesten ist ein solcher Schaden der Gefahr Einbruchdiebstahl zuzuordnen. Hierbei muss sich allerdings eine dritte Person unberechtigt Zugang zu der Wohnung verschafft haben, damit der Versicherungsschutz gewährt werden kann. Bei einem Fahrraddiebstahl in der Öffentlichkeit liegt diese Voraussetzung also nicht vor. Einen Fahrradschutz müssen Sie also immer zusätzlich in der Hausratversicherung abschließen.

Wie hoch sind Fahrräder versicherbar?

Die Höhe der Versicherungssumme können Sie selber bestimmen. Wenn Sie zum Beispiel mehrere Fahrräder haben oder ein besonders teures Fahrrad besitzen, können Sie die Versicherungssumme entsprechend erhöhen. Die Deckungssumme für Fahrraddiebstahl wird dabei auf einen festgelegten Prozentsatz begrenzt. Die Höhe der Entschädigungsgrenze ist mit 1%, 2% oder 3%  der Versicherungssumme festgelegt.

Sie sollten darauf achten, dass die Deckungssumme für Fahrraddiebstahl tatsächlich höher ist als der Wert des Fahrrads. Sollte dies nämlich nicht der Fall sein, kann die Versicherung im Schadensfall die Leistungen aufgrund einer sogenannten Unterversicherung kürzen.

Welche Pflichten haben Sie?

Damit eine Versicherungsleistung über die Versicherung in Anspruch genommen werden kann, muss der Versicherungsnehmer Vorsorgemaßnahmen treffen, die die Möglichkeiten eines Fahrraddiebstahls einschränken. Dazu gehört die Sicherung des Fahrrads mit einem Fahrradschloss bei Nichtbenutzung. Bei dem Fahrradschloss muss es sich allerdings um ein separates Schloss handeln, das nicht zu dem Fahrrad gehört. Das kann zum Beispiel ein Bügelschloss oder Kettenschloss sein.

Besteht zusätzlich die Möglichkeit, das Fahrrad in einem Abstellraum oder innerhalb von Gebäuden unterzubringen, muss der Versicherungsnehmer dieser Möglichkeit nachkommen und dort das Fahrrad absichern. Das ist aber tatsächlich nur selten der Fall und wenn Sie überhaupt derartige Möglichkeiten haben.

Wenn verpflichtende Sicherungsmaßnahmen in bestimmten Fällen nicht eingehalten werden, kann die Versicherung die Leistung verweigern oder nur zu einem bestimmten Teil erstatten. Aus diesem Grund sollten Sie vor allem die genannten Schutzvorrichtungen in Form eines Fahrradschlosses unbedingt verwenden, wenn Sie die Deckung über die Hausratversicherung nicht verlieren wollten.

Was tun bei einem Diebstahl?

Wenn ein Fahrrad gestohlen wurde, muss der Versicherungsnehmer den Diebstahl schnellstmöglich bei der Polizei melden, damit der Täter möglicherweise noch gefasst und so der Schaden abgewendet werden kann.

Kann das Fahrrad selbst nach weiteren drei Wochen nicht mehr aufgefunden werden, besteht ein Anspruch aus der Hausratversicherung. Im Folgenden muss der Versicherungsnehmer einen Kaufbeleg des Fahrrads oder sonstige Eigentumsnachweise vorlegen, damit die Versicherungsleistung ausgezahlt werden kann. Sollte keine Rechnung mehr vorliegen, sollten Sie Fotos von dem Fahrrad gemacht haben und diese entsprechend dem Versicherer übergeben.

Als Entschädigung bekommt der Versicherungsnehmer dann den Neuwert des Fahrrads. Das ist der Betrag, der aufzuwenden ist, um das Fahrrad in gleicher Art und Güte in neuwertigem Zustand wiederzubeschaffen.

Hausratversicherung kostenlos berechnen!

Hausrat je nach Quadratmeterzahl schon ab etwa 40,- Euro im Jahr absichern.

Unsere Highlights
Elementardeckung
Glasversicherung
Fahrrad versichern

Hausratversicherung inklusive Fahrraddiebstahlversicherung.