Liste der privaten Krankenversicherungen in Deutschland

In Deutschland gibt es etwas mehr als 40 private Krankenversicherungen. Zu den häufigsten Kundengruppen der PKV-Anbieter zählen Arbeitnehmer, Beamte, Selbstständige und Studenten. Private Krankenversicherungen bieten nicht nur Krankenvollversicherungen, sondern auch Krankenzusatzversicherungen an. Ihre Gesundheit können Sie also je nach Bedarf bestmöglich absichern.

PKV-Anbieter im Überblick

In der nachfolgenden Liste finden Sie die deutschen Krankenversicherungen übersichtlich dargestellt:

  • Allianz
  • Alte Oldenburger
  • ARAG
  • Augenoptiker Ausgleichskasse
  • AXA
  • Barmenia
  • Bayerische Beamtenkrankenkasse
  • Concordia
  • Continentale
  • Debeka
  • DEVK
  • DKV
  • Envivas
  • ERGO
  • Freie Arzt- und Medizinkasse der Angehörigen der Berufsfeuerwehr und der Polizei
  • Generali
  • Gothaer
  • Hallesche
  • Hanse Merkur
  • HUK-Coburg
  • Inter
  • Krankenunterstützungskasse der Berufsfeuerwehr Hannover
  • Landeskrankenhilfe (LKH)
  • LIGA Krankenversicherung katholischer Priester
  • Lohnfortzahlungskasse Aurich
  • Lohnfortzahlungskasse Leer
  • LVM
  • Mecklenburgische
  • Münchener Verein
  • Nürnberger
  • Ottonova
  • Praenatura
  • Provinzial
  • R+V
  • Signal Iduna
  • SONO
  • St. Martinus Priesterverein der Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • Süddeutsche
  • Union
  • uniVersa
  • Versicherer im Raum der Kirchen
  • Vigo
  • Württembergische

Aufgrund der vielen privaten Krankenversicherungen ist es für Laien schwierig, den besten Anbieter ausfindig zu machen. Wir empfehlen Ihnen deshalb vor dieser wichtigen Entscheidung eine Beratung von einem Versicherungsfachmann wahrzunehmen.

Krankenversicherung Vergleich

Bessere Leistungen im Krankheitsfall. Wechseln Sie jetzt für Ihre Gesundheit.

Ihre Vorteile
Check der Leistungen
Weltweite Deckung
Beiträge sparen

Privat versichern und Vorteile nutzen!